Partner oder Hund? • von Frauen die ihren Mann im Griff haben

Solltet ihr das nicht für euren Hund, sondern für euren Mann nutzen, kann das zwei Gründe haben. Entweder ihr habt ein experimentierfreudiges Sexleben, oder euren Gatten voll im Griff!
Oft hört man von Frauen, dass sie ihre Männer gut erzogen haben und sie die Hosen in der Beziehung hätten. Wenn ein Mann so etwas von sich geben würde, wäre er wohl ein Arsch!

Ich frage mich dann immer, wie erstrebenswert dies überhaupt ist. Will ich meinen Partner wirklich im „Griff“ haben? Dann ist wohl kaum noch von einer „Partnerschaft“ zu sprechen?! Und sollte zu einer guten Beziehung nicht auch gegenseitiger Respekt gehören? Warum spricht man dann so abwertend über ihn? Und überhaupt….will ich wirklich einen Mann, der nach meiner Pfeife tanzt und mir jeden Wunsch von den Lippen abliest?

Das meint ihr…

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.