Lauflernschuhe

Eines der ersten Schuhe für Kinder, aber nicht sonderlich gut zum Laufen lernen geeignet.

Vor einigen Tagen bekam ich eine Nachricht mit folgendem Inhalt: „….wie stehst du eigentlich zu Lauflernschuhen? Mein Sohn zieht sich schon am Tisch hoch, braucht er Zuhause solche Schuhe um das Laufen richtig zu lernen?“

Meine Antwort: „Dreh die Heizung auf fünf und lass ihn barfuß laufen!“

Irgendwie sagt mir mein gesunder Menschenverstand, dass man Barfuß am gesündesten läuft. Und für draußen, gab es am Anfang solche Lederpuschen, jedenfalls wenn es nicht regnet.
Aber ist es wirklich richtig so?
Wie handhabt ihr es? Warum hat man denn Kindern früher ein „festes Schuhwerk“ verpasst? Vielleicht sind Orthopäden unter euch…
Oder etwas ähnliches?
Ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Und so handhabt ihr es…

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.