Lasagne

Hier noch das Rezept für meine Lasagne
Für die Tomatensoße:
🍴eine Zwiebel
🍴500g gemischtes Hackfleisch
🍴drei Möhren
🍴eine Dose Tomatenstückchen
🍴500ml passierte Tomaten
🍴Iglo Italienische Kräuter 


Zwiebeln und Hackfleisch anbraten. Wenn nichts mehr rosa ist, klein geraspelte Möhren hinzu. Wenn alles schön angebraten ist, passierte Tomaten und stückchen Tomaten hinzu.
Kräuter/Salz/Pfeffer gegebenenfalls etwas Chilly und eine Knoblauchzehe. Das ganze weiter kochen lassen.

Für die Käsesauce:
🍴100gButter
🍴etwas Mehl
🍴200ml Gemüse-Brühe
🍴200ml Sahne
🍴100g Parmesankäse 


Butter in einem Topf schmelzen. Wenn sie ganz flüssig ist, unter ständigem rühren, teelöffelweise Mehl hinzu geben. Bis es eine teigartige Konsistenz hat. Dann die Brühe und die Sahne schlückchenweise dazu geben.
Zerriebenen Parmesankäse unter heben, fertig.

Ofen bei 180 Grad Umluft vorheizen.

Zum schichten:
🍴1 Packung Lasagne-Nudeln
🍴1 Mozzarella 


Mit der Tomatensoße beginnen, dann Nudeln (dürfen sich nicht überlappen) Käsesauce, Nudeln, Tomatensoße, Nudeln, Käsesauce, Nudeln, Tomatensoße, Nudeln, Käsesauce, Nudeln, Tomatensoße, Nudeln, Käsesauce, Nudeln und unbedingt zum Schluss Tomatensoße!
Mozzarella in Scheiben schneiden und oben drauf verteilen.


Fertig!
Für 30 Minuten in den Ofen und dann guten Appetit 

 

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.