Hätte ich das vorher gewusst 

Nein… Kein Surfbrett für Barbiepuppen.

Aber unter dem Spitznamen „Surfbretter“, sind diese Teile unter Müttern bekannt.

Diese Teile sind nach einer Geburt unverzichtbar! Nein, eigentlich braucht man eine ganze Wagenladung.

Fünf auf einmal. alle zwei Stunden, zehn Mal am Tag! Aber nur solange man liegt, sonst noch sehr viel mehr!!
Mir war vorher nicht bewusst, dass ein Mensch überhaupt so viel Blut verlieren darf, ich meine ohne zu sterben.

Es erzählt einem auch niemand im Geburtsvorbereitungskurs, dass man im Kreißsaal sämtliche Körperflüssigkeiten unkontrolliert ausschüttet. Ich meine wirklich ALLE!

Genauso wenig hatte ich vorher geglaubt, dass sich wirklich ALLES ändert, mit so einem Baby.
Wenn man so etwas hört, dann denkt man..
Ja genau, selbst schuld wenn man sein Leben aufgibt, anstatt das Baby zu integrieren.
Läuft aber nicht! Diese kleinen Monster stellen alles auf den Kopf und nichts ist mehr wie es mal war. Und das ist auch gut so.
Was hättet ihr gerne vorher gewusst?
Welche Veränderungen hat euch am meisten überrascht, als ihr ganz „plötzlich“ Mutter ward?

Hier gehts lang…

 

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.