Geschenkeüberfluss

Es muss ja nicht gleich ein Pony sein!
Aber zwischendurch ein Fahrrad, kann schon mal drin sein. Oder gibt’s solch große Geschenke bei euch nur zu Weihnachten? Was ist wenn das alte Rad, im Frühling geklaut wird, soll man dann so lange drauf warten?
Fakt ist: Heutzutage haben Kinder viel zu viel Spielzeug! Sie leben, so wie wir alle, im absoluten Überfluss.

Aber wie kann man dem entgegenwirken?
Unsere Kinder bekommen dieses Jahr nichts zu Weihnachten, denn sie haben alles. Jeder ein tolles Fahrrad, weil sie es für den Schulweg brauchen… Jeder ein neues Handy, gab es zum Geburtstag… Und letztes Jahr, gab es  jeder einen eigenen Laptop.
Sie sind also wunschlos glücklich.
Und nun?
Wir verbringen dieses Jahr Weihnachten unter Palmen.
Das ist unser Geschenk, mehr gibt es nicht.
Wie löst ihr das? Gibt es größere Geschenke auch mal zwischendurch? Oder ist dies besonderen Anlässen vorenthalten?

Ich bin auf eure Meinung gespannt…

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.